Jump to content
PHL-Marcus

Wintertraum 2017/2018

Recommended Posts

Am 29.11.2017 um 12:58 schrieb Benni:

So nun gibt es die Pommes so wie angeworben ;)

 

IMG_20171129_125603_1.jpg

 

Die Preisliste ist ab heute aktuell mit den "richtigen" Homestyle Pommes - dazu allerdings auch gleich eine merkliche Preiserhöhung. Gestern Abend hab ich für die Guacamole Variante noch 3,80 bezahlt.

WhatsApp Image 2017-12-02 at 11.10.07.jpeg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und natürlich keine Ermäßigung für Erlebnisspassbesitzer?

 

Ob die "Wir haben hier gerade keinen der EP Scanner zur Hand, weil wir hier ja total spontan im Zelt sitzen und können Ihnen leider, leider keine Ermässigung geben die ihnen eigentlich versprochen wurde..."- Entschuldigung auch noch nach Jahren ziehen kann? Finde ich etwas fadenscheinig.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war am Eröffnungstag am 24.11. da und leider war es natürlich recht voll. Da ich mir dieses Jahr keinen Urlaub nehmen kann in der Woche ging es leider nicht anders - nur der Freitag war möglich. Vor 2 Jahren war ich an einem Donnerstag an meinem Geburtstag da und konnte 10 Runden in der Maus sitzen bleiben - was ich auch getan habe, weil der Park so herrlich leer war. Dieses Jahr ist mein Geburtstag am Samstag, nächsten Samstag. Da leider keiner meiner Freunde zeit hat oder das Geld in einen vollen Park investieren möchte (wir gehen alle abends zusammen feiern) werde ich also diesen Samstag in den Park flitzen, ne Runde Maus, was essen, ne Runde Chiapas und wieder heim. Nun die große Frage was ich an meinem Ehrentag essen soll. 

 

Am 24.11. hatte ich die Pilz-Homestyle Pommes und die waren mal so  gar nix. Nicht knusprig. Ich habe selbst schon im PHL gearbeitet und weiß wie hoch der Druck ist - gar nicht mal von den Besuchern, schnell das Essen raus zu geben. An einem vollen Samstag gehe ich also das von aus dass die Pommes nicht knusprig sein werden. Was könnt ihr mir nun empfehlen? Ich mag nicht sowas wie Speck, Leberkäs, Bratwurst oder ähnlich deftiges. Taverne fällt daher für mich auch flach. Könnt ihr unter den Linden empfehlen oder was besonderes auf dem Kaiserplatz? Normale Pellkartoffeln mit Quark sind mir bissl zu öd. 

Ach ja und wenn ich schon mal da bin, welches Stück Kuchen hat euch denn beim Heino am besten gefallen. Ist die Oreo-Torte so lecker wie sie aussieht? Hab schon überlegt ob die mir die in eine Tupperdose packen, damit ich die dann daheim essen kann. Dürfte denen doch egal sein, solange Sie ihr Geld bekommen oder? 

 

Mag für viele hier komisch klingen aber ich mag einfach keine Menschenmassen und weiß das mir das nur den Tag versaut wenn ich da Stundenlang bleibe. Daher diese Lösung

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist durchaus verständlich. Ich selbst fühle mich an eher "normal" vollen Sommertagen auch oft schon sehr bedrängt.

 

Ein Stück der Torte in die Tupperdose zu packen sollte kein Problem sein. In der Taverne kommt das auch des öfteren vor.

 

Falls du es nicht so deftig magst, gäbe es noch die Asia-Nudeln in China Town, Jambalaya Reispfanne in Afrika etc.

Im "unter den Linden" findet man auch eher typisch deutsche, deftige Speisen wie Jägerschnitzel mit Pommes etc.

Hier könntest du dir aber mal die Nudelgerichte anschauen. ;)

Edited by TOTNHFan (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was war denn da heute los? mit der Feuerwehr?

 

Gegen 17:00 bin ich noch mit der Geister Rikscha gefahren und es roch in den ersten Szenen (beim Drachentöter besonders) stark nach verbranntem Plastik. Nach der Fahrt oben Bescheid gesagt was aber Achselzuckend mit „kommt nicht von hier“ kommentiert wurde. 

 

Draussen im China Bereich stand dann auch ein großes Feuerwehr Fahrzeug und ein weiteres pkw Feuerwehrfahrzeug kam mit Blaulicht durch den Park gefahren und hielt dann vor dem Feng Ju.

 

Der Bereich wurde dann recht weiträumig geräumt: FJ bis parkschluss, der Durchgang zu Klugheim mindestens bis 18:30 geschlossen, der Hang runter zum Mystery Castle auch dicht. Geister Rikscha kurz nach fünf auch dicht und vor parkschluss auch nicht mehr geöffnet. 

 

Raik, der ja bekanntlich auf der Rückseite am FJ vorbeifährt auch geschlossen. Gegen 17:15 bin ich noch gefahren und es roch wirklich stark nach verbranntem Plastik.

 

Tippe auf ein elekrobrand im FJ oder dessen unteren Etagen, aber genaues wollte auch vor Ort keiner sagen. Würde jedenfalls den Geruch und vorsorgliche Schließung der GR erklären.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und vielen dank für eure Nachrichten. 

Die Pommes überzeugen mich nicht und das haben Sie leider noch nie auch nicht die Currywurst und Majo. Da kenn ich einfach (zum Beispiel von der Nordschleife-Nürburgring /Pflanzgarten) ne andere Messlatte. Das ist zwar auch pures Fett aber das schmeckt einfach mega Lecker und im PHL war das immer so ein Naja. Die Burger im Chiapas Burger Laden (sorry kenn den Namen nicht) haben mich auch nie überzeugt, da ist auch nichts mehr los oder ist das im Winter zu? 
Der Hinweis mit Käsespätzle und Nudeln ist super. Werde mich bis Samstag für eins der beiden entscheiden. Auch wenn Nudeln nix besonderes scheint, wenn die gut gemacht sind kann ich da kaum wieder stehen. Mega wäre eine Lasagne aber sowas gibts im PHl nicht, oder? 

Die Tupperdose für das Stück Kuchen liegt schon bereit, auch wenns ein bisschen Peinlich wird...em ja also könnt ihr das hier eintuppern ich ess dass dann gleich daheim weil mir das hier zu voll ist :D

 

bezüglich dem Plastik Gestank - vielleicht war es auch in den Umkleideräumen unter dem China Imbiss. Die grenzen ja direkt an die GR an und vielleicht wird da auch mal geraucht und da lagern jede Menge Waren eingepackt in Plastik für den Imbiss. Nur ne Idee

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb PhantabulöserSebi:

Was war denn da heute los? mit der Feuerwehr?

 

Gegen 17:00 bin ich noch mit der Geister Rikscha gefahren und es roch in den ersten Szenen (beim Drachentöter besonders) stark nach verbranntem Plastik. Nach der Fahrt oben Bescheid gesagt was aber Achselzuckend mit „kommt nicht von hier“ kommentiert wurde. 

 

Draussen im China Bereich stand dann auch ein großes Feuerwehr Fahrzeug und ein weiteres pkw Feuerwehrfahrzeug kam mit Blaulicht durch den Park gefahren und hielt dann vor dem Feng Ju.

 

Der Bereich wurde dann recht weiträumig geräumt: FJ bis parkschluss, der Durchgang zu Klugheim mindestens bis 18:30 geschlossen, der Hang runter zum Mystery Castle auch dicht. Geister Rikscha kurz nach fünf auch dicht und vor parkschluss auch nicht mehr geöffnet. 

 

Raik, der ja bekanntlich auf der Rückseite am FJ vorbeifährt auch geschlossen. Gegen 17:15 bin ich noch gefahren und es roch wirklich stark nach verbranntem Plastik.

 

Tippe auf ein elekrobrand im FJ oder dessen unteren Etagen, aber genaues wollte auch vor Ort keiner sagen. Würde jedenfalls den Geruch und vorsorgliche Schließung der GR erklären.

Die Erklärung des Parks dazu:

PHL.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau das wurde mir gerade von Mitarbeitern auch gesagt. Feng Ju ist heute deswegen auch ganztägig geschlossen.

 

Geister Rikscha riecht nach wie vor recht stark in den ersten Szenen, besonders beim Drachen. Hier grenzt soweit ich weiß auch FJ an. Läuft aber wieder. Sogar ein zwei Effekte mehr als gestern Nachmittag. Downtime vielleicht dazu genutzt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh nein, hoffentlich ergibt sich nie wiede so ein Brand wie damals. Das ist ohnehin schrecklich und die Konsequenzen für den Park mag ich mir gar nicht ausdenken.

 

Der Park scheint über die Jahrzente immer wieder von (teils kleinerem) Feuer verfolgt zu werden: Wikinger-Bootsfahrt, Colorado, Bobbahn,...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin natürlich auch erleichtert: es hat sich im Nachhinein als recht harmlos herausgestellt.

 

Wurde aber gestern leider etwas komisch, bis gar nicht, an die Gäste weitergegeben: Es waren verständlicher Weise einige besorgte Leute. Man hätte Parkbesuchern die Nervosität nehmen können wenn man einfach gesagt hätte "wir gehen von keiner Gefahr aus, haben aber aus Vorsicht hier jetzt erst mal dicht gemacht." Denn genau so war es ja auch.

 

Stattdessen wurde nur gesagt ich solle doch bitte über Mystery, an River Quest den Hügel runter und an Mystery Castle vorbei, nach Klugheim. Warum allerdings nicht. Und das ganze im blauen Flackerlicht der Feuerwehr während Sich Feuerwehrleute Schutzkleidung anzogen.

 

Wer sich im Park auskennt weis natürlich das River Quest und Feng Ju erst nach dem riesigen Brand als Ersatz gebaut wurden nachdem dort die Achterbahn wegen einem Kabelbrand in flammen aufging. Und genau da läuft mann dann im dunkeln rum währen es nach verkohlter Elektrik (!) riecht und wird weitestgehend kommentarlos von Mitarbeitern weitergescheucht während Blaulicht vor dem FJ steht. Da wurde selbst Optimisten wie mir etwas mulmig.

 

Aber wie gesagt: erst mal erleichtert. Soll nur als konstruktive Kritik verstanden werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Muss aber auch nochmal dazu sagen, dass im PL Sicherheit wirklich an allererster Stelle steht. Ich erinnere mich noch an den Hintergrundbericht von Taron, wo Intamin normalerweise 2 Bügelsicherungen für ausreichend hält, das PL auf 3 bestanden hat. So was trägt natürlich enorm zur direkten Sicherheit bei. Gibt bestimmt noch weitere Beispiele.

 

Aber ich kann dann gerade mit der Feuer-Geschichte auch verstehen, wenn einem da etwas mulmig wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mal ne ganz bescheuerte (oder doch nicht?) Frage: Ich war mit meiner Frau am Dienstag im Park (Absolut genial, aber das schrieb ich schon woanders), und da haben wir den Eierpunsch getrunken. Der hat uns beiden so gut geschmeckt, das wir ihn jetzt nachmachen wollen. Aber wir kennen die Zutaten nicht. Die stehen auf der Tafel neben dem Glühweinstand. Im Internet gibt es 1000 verschiedene Rezepte, aber wir wollen versuchen das Park Rezept nachzumachen.

Meine Frau hält das für ne bescheuerte Idee aber ich frag Euch trotzdem ob mal einer die Angebotstafel fotografieren kann. Das würde mal wieder zeigen was für ein tolles Forum das hier ist. (Nicht das ich das auch so wüsste).

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.