Quantcast
Jump to content
Sign in to follow this  
PhantaFriends.de - Team

Neu 20XX: Silberminenhalle

Recommended Posts

Ich glaube da nicht zo dran.

 

Es fängt bestimmt was an, aber die Halle ist recht weit fertig, braucht man nur noch von Innen zu gestalten. Wenn man im nächtem Jahr was macht, dan wird etwas abgerissen. Vielleicht fangen ja auch schon Bodenarbeiten an. Aber es sieht nicht danach aus als ob man die Halle abreisen möchte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn in die Halle etwas neues kommt, dann wird es eher etwas kleineres "nebenbei" schätze ich. So wie man Tikal, das Hotel Tartüff und auch jetzt Crazy Bats "mal schnell" gemacht hat. Die großen Projekte wie der Kaiserplatz, Chiapas, Klugheim und Rookburgh laufen parallel zu diesen kleinen Attraktionen ab.

Es sei denn es passiert etwas mit China, dann könnte ich mir schon vorstellen, dass man ggf. die Halle mit in Angriff nimmt.

Da Race for Atlantis schon weg war bevor Klugheim aufgemacht hat, glaube ich auch, dass es diese Offsaison woanders weiter gehen wird mit Großbaustelle. Aber naja, das ist ein anderes Thema... :) 

Edited by Winjas007 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Joker:

Wer sagt denn, dass die Halle überhaupt stehen bleibt? Sie nimmt nur Platz weg, der Durchgang von China nach Mexiko könnte durchaus besser gestaltet werden.

 

Denke auch das das PHL so weitermachen wird wie mit Klugheim und Roockborgh.

 

D.h. Silberminenhalle, GS weg und neuer Anstellbereich für CA.

 

Dann hat man Platz für was schönes neues :-).

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 31/12/2019 at 11:34, Joker said:

Wer sagt denn, dass die Halle überhaupt stehen bleibt? Sie nimmt nur Platz weg, der Durchgang von China nach Mexiko könnte durchaus besser gestaltet werden.

 Mann hat sich viel mühe gegeven die Halle zu sparen. Wenn sie die abreisen möchten, hätte man das längst getan.

 

Der Durchgang könnte besser, ich gehe auch davon aus das es besser wird wenn die Hallen einmal umgebaut wird.

Edited by Coasterfrenzy (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Coasterfrenzy das denke ich auch. Würde man nicht mehr der Halle planen hätte man diese beim Bau von Klugheit auch abreisen können. In der Halle lagern ja auch größten Teils viele Weihnachtssachen bzw. Sommersachen und die Halle wird glaube ich auch als Schreinerei und Werkstatt benutzt. 

 

Trotzdem denke ich das der Park in der Offseason anfangen wird ein neues Projekt zu starten. Was passieren wird werden wir wohl alle früher oder später erfahren. Hollywood Tour, Geister Rikscha oder sonst was :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Abriss der Halle würde nur noch Sinn machen wenn man China neu machen würde was ich mal denke nicht der Fall sein wird in der nächsten Zeit. Und hätte man die Halle nicht gebraucht wäre sie beim Klugheim Bau schon mit abgerissen wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim klugheimbau wusste man schon, dass bei rookburgh einige Lagerflächen (Werkstatt etc.) weg fallen, diese befinden sich jetzt in der Halle als Zwischenlösung (immerhin schon 4 Jahre)

daher auch kein Abriss. Das die Halle nach Fertigstellung rookburgh dann weg kommt, ist mehr als logisch 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso ist das logisch? Die Lagerkapazitäten auf dem alten Verwaltungshof sind ja weg. Die Eröffnung von Rookburgh bringt die nicht wieder zurück. Einiges konnte unter den Kaiserplatz verlegt werden, manches in die Silberminenhalle. Wenn man hierfür keinen Ersatz an anderer Fläche findet, wird die Halle sicherlich erstmal Lagerhalle bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Logisch wäre ja auch, wenn man Lager, Verwaltungsgebäude und einige Werkstätten nach außerhalb des Parkgeländes legte. Wäre natürlich zusätzlicher Aufwand durch Fahrerei, ist aber wohl die derzeit einzige Möglichkeit, das Parkgelände besser für Attraktionen zu nutzen. Es sei denn, man legt es unterirdisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin also fest davon überzeugt, dass der Bereich China als nächstes dran ist.

 

Fakten:

1. Bereich Silberminenhalle - Colradohalle wirkt sehr provisorisch und unschön

2. Wartebereich CA schlecht im Themenbereich integriert

3. GS könnte eine Aufwertung oder Austausch gebrauchen. ( Besucherzahlen aktuell recht gering)

4. ggf. neuer Eingang für RQ beim Umbau

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich frage mich, ob der Park überhaupt ein weiteres Großprojekt für 2020/21 in der Pipeline hat. Über China wird ja schon lange spekuliert, da gibt es zuwenig Attraktionen, und die Geister-Rikscha ist so auch nicht mehr toll. Oder er kümmert sich erst mal um die ganzen maroden Fahrgeschäfte, die z.T. schon lange nicht mehr richtig funktionieren. Wenn kleinere Attraktion an der ehemaligen Silbermine, wäre das aber toll. Vom Zugang her könnte man die aber wohl nur Mexiko, evtl. noch Klugheim zuordnen, oder man müsste Futterbuden wegmachen, um einen Eingang nach China zu öffnen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.