Jump to content
Prada79

Phantasialand Club

Recommended Posts

Die Mail im Wortlaut:

 

 

Lieber ERLEBNIS-Pass-Inhaber, 

wir heißen Dich herzlich willkommen im neuen Phantasialand Club!

Zum 01. April 2019 wird aus Deinem ERLEBNIS-Pass der Phantasialand Club. Was das für Dich bedeutet? Na, noch mehr Erlebnis, noch mehr Genuss und noch mehr Spaß in allen Erlebniswelten des Phantasialand!

Menschen mit einer Leidenschaft für das Phantasialand haben sich schon einmal im Phantasialand Club zu einer ganz besonderen Community zusammengeschlossen – von 1996 bis 1998 erlebten die Club-Mitglieder gemeinsam das Phantasialand in all seinen Facetten und knüpften Kontakte zu kreativen Köpfen. 

Heute, gut 20 Jahre später, gehen die Erlebnismöglichkeiten im Phantasialand weit über das hinaus, was den ersten Club damals so besonders machte. Denn heute gibt es bei uns mehr zu erleben als jemals zuvor: Denk nur an das einzigartige Funkeln des Wintertraums. Die traumhaften Nächte in Afrika und Asien – ganz nah in unseren Erlebnishotels. Und natürlich die unvergesslichen Abende bei Deutschlands erfolgreichster Dinnershow Fantissima.

Und genau deswegen ist jetzt der perfekte Zeitpunkt für den Neustart einer damals schon großartigen Idee: Es ist Zeit für den Phantasialand Club 2.0. In dem für dich als Club-Mitglied so viel mehr drin ist – und das weit über den Park hinaus! 

Mit dem neuen Phantasialand Club laden wir dich dazu ein, alle unsere Erlebniswelten ganz nah und persönlich zu entdecken – gerade auch die, die du bisher vielleicht noch gar nicht wahrgenommen hast. Erlebe die gesamte Vielfalt des Phantasialand, vom Park über die Hotels und die Gastronomie bis hin zu Fantissima. Schaue hinter die Kulissen. Lerne besondere Menschen kennen. Und natürlich profitierst Du auch weiterhin von all den Vorteilen deines ERLEBNIS-Passes, wie zum Beispiel:

·         Traumhafte 35 % Rabatt bei Hotelübernachtungen (Zahlung vor Ort) für bis zu drei Zimmer inklusive Frühstück

·         20 % Rabatt in den vier Restaurants unserer Erlebnishotels Matamba und Ling Bao – für bis zu vier Personen

·         30 % Rabatt auf den Listenpreis für bis zu 4 Fantissima-Karten pro Spieltag (gültig für die Kategorien 1 und 2 während der gesamten Spielzeit)

Als Club-Mitglied kannst Du aber noch viel mehr erleben – bei exklusiven Events! Wir wollen Dir vor und hinter den Kulissen des Phantasialand unvergessliche Erinnerungen bereiten. Freu Dich also auf exklusive Gewinnspiele, phantastische Aktionen und viele weitere Überraschungen für Club-Mitglieder, über die wir Dich im jeweiligen Aktionszeitraum informieren! 

Was Du dafür tun musst? 

Du musst Dich um nichts kümmern. Du bist ab dem 01. April 2019 automatisch Mitglied im Phantasialand Club. Dein ERLEBNIS-Pass bleibt bis zum aufgedruckten Gültigkeitstag gültig, ein Umtausch ist nicht nötig. 

Alle Informationen zum neuen Phantasialand Club auf einen Blick findest Du, ebenfalls ab dem 1. April, auf unserer Homepage: www.phantasialand.de/club

Wir freuen uns auf eine phantastische Zeit mit Dir im neuen Phantasialand Club!

Dein Phantasialand Club-Team

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde die Idee gut, auch wenn es noch arg unkonkret ist. Ich hoffe, da kommt jetzt mehr als eine verloste Backstage-Führung alle 2 Jahre. Vielleicht waren diese Dinge nur Versuchsballons für den Club. Auch die Schulung im Umgang mit Gästen könnte ein Vorläufer gewesen sein. 

 

Aber er den Namen finde ich echt schwach. Für die heutige Generation ist ein Club doch eher eine Tanzbar. Mich erinnert „Club“ eher an Knax von der Sparkasse in den 1980ern. „Erlebnisspass“ klingt dagegen wie Abenteuer und fremde Welten.

Bedeutet „Club“ eigentlich monatliche Beiträge?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mehr Phantasialand ist doch immer gut. Monatliche Rate wäre bestimmt sinnvoll als alternative Zahlungsmöglichkeit. Wäre dann eben 5€ teurer, aber warum nicht. 

ich würd ja auch ne langweilige "Jahreskarte" als Bezeichnung akzeptieren, hauptsache die Leistung stimmt. Tut sich ja insgesamt etwas, diese Facebookgruppe wurde auch neulich eröffnet, ein bißchen den Communitygedanken stärken ist ja nicht verkehrt, kann der Park auch Leute verbinden, die bisher einzeln einen EP hatten, denn zusammen macht ein Freizeitpark doch noch mehr Spaß. Wir hier haben das Forum, aber es soll ja gerüchteweise auch noch andere Menschen geben, die das Phantasialand (dauernd...) besuchen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seltsam, die Einladungen zur EXTRA-Zeit gehen doch auch fast gleichzeitig raus. 

 

Entweder hat jemand zu früh auf „Senden“ gedrückt und der Vorgang wurde abgebrochen, oder es war gar nicht vom PL oder es gibt irgendein anderes Kriterium. Meine Jahreskarte ist mit einer Kinder-Jahreskarte verknüpft und ich bin mit Lücken mehrjähriger Kunde. Wer weiß?

 

Der Absender ist club@phantasialand.de und im „An“ sehe ich eine Mail-Adresse, der mich zu diesem Herren führt: https://www.facebook.com/profile.php?id=100000397711714

 

Klingt alles recht authentisch.

 

Etwas seltsam war höchstens das Format. Das PL schickt ja in der Regel HTML-Mails, hier war es eher Text.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerüchteweise soll es zur Einführung der Club Karte am 1. April als Sonderaktion auch eine "Swinger" Karte in limitierter Auflage geben - damit ist man dann sowohl Mitglied im Phantasialand als auch im Europa Park Club.

 

Aber mal ernsthaft: Ich finde die Jahreskarte in ihrer jetzigen Form sehr gut und die Vorteile lohnen sich für viele Inhaber. Vor allem, wenn man gerne auch andere Parks besucht, hat man das investierte Geld schnell "wieder drin". Im Vergleich zum Europa Park Club ist der Phantasialand Club das deutlich attraktivere Paket - mit Hotel-/Gastronomie-Rabatten und den Schnellzugängen.

 

Aber der Name Club klingt für mich überhaupt nicht innovativ oder frisch. Meine Frau war schon enttäuscht, dass sie jetzt keine "Erlebnisse" mehr haben darf und stattdessen in einen Club muss...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann man in Brühl vielleicht auch mal ein System längere Zeit behalten?

 

Phantasialand Club

 

Fun Card

 

Meines Wissens gab es dann noch Zeitweise die Fun Card in einer Silber, Gold und Diamant Variante wobei man nur die Diamant Karte direkt kaufen konnte. Für die anderen waren mehrere Jahre normale Fun Card/Fun Card Silber die Vorraussetzung. Wobei IIRC das System so früh eingestampft wurde dass es niemand bis zur Gold Karte schaffen konnte.

 

Erlebnis-Pass

 

Phantasialand  Club

 

Geändert hat sich nix, die Gewinnspiele für Backstage Führungen (zugegeben, ne tolle Aktion vom Park) gab es letztes Jahr auch schon.

 

Hätte es signifikante Änderungen an der Leistung und/oder der Anzahl der Angebotenen Karten gegeben, also z.B. eine günstigere Karte mit weniger Zusatzleistung/evtl. eine Limitierung der möglichen Besuche und eine teurere mit mehr Rabatt und ggf einem entgegenkommen bei den Parkplatz / Shuttle Gebühren hätte ich die Namensänderung verstanden. Was hier passiert hat aber was von "Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix!"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht wartet ihr mal ab, bis es überhaupt genaueres zu den Leistungen zu berichten gibt?

 

VIelleicht sind ja in Zukunft backstageführungen Buchbar oder was auch immer. Immerhin wird "hinter den Kulissen" immer wieder erwähnt und die Verlosungen für Führungen waren sowas wie Versuchsprojekte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.