Jump to content
PhantaFriends.de - Team

Neu 20XX: F.L.Y. [Baufortschritte]

Recommended Posts

Zitat

1.8.2.4 - Offseason

In der Winterpause sind generell keine Fotos oder Videos des gesamten Parkgeländes zu veröffentlichen. Dazu zählt auch Bildmaterial, das von grundsätzlich der Öffentlichkeit frei zugänglichen Positionen (z.B. Straßenrand, Parkplätze etc.) aus erstellt wurde.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da es in den letzten Tagen immer häufiger vorgekommen ist, dass hier Diskussionen angefangen wurden oder sonstige OffTopic Beiträge gepostet wurden nochmals die Anmerkung, dass hier NUR FORTSCHRITTE IN TEXT ODER BILDFORM ERLAUBT sind.

Wenn euch ein Bild gefällt lasst dem Ersteller ein "Like" da, dafür bedarf es kein "Danke!" oder "Toll!" Beitrag.

Alle anderen Beiträge werden kommentarlos ausgeblendet.

 

Diskussionen bitte hier fortführen:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Vollständigkeit halber möchte ich erwähnen, dass nun eine weitere Schiene im Anschluss an die Inversion montiert wurde. Unmittelbar neben der Inversion (man könnte fast schon sagen „zu nah“ befindet sich nun auch eine neue Stütze. Weitere zahlreiche Stützen der Bahn werden, wie man es die letzten Tage mitbekommen konnte, auf dem Mitarbeiterparkplatz gelagert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die 1000m sind geknackt. Im Vergleich zu meinen letzten Beobachtungen wurde eine Schiene am Schienenende schräg über der zweiten Inversion montiert, eine nach Launch 1 und drei weitere nach der zweiten Inversion. Momentan sind Schätzungsweise 1014m Schiene montiert. Wenn F.L.Y. nur gering länger werden würde als Flying Dinosaur, dann sind maximal 90% der Strecke montiert.

Für die Montage dieser und kommender Schienen wurden auch weitere Stützen aufgestellt. Momentan stehen noch drei weitere komplette Stützen mit freien Flanschen für weitere Schienen.

Was mich heute am meisten gefreut hat ist, dass seit letztem Mal endlich damit begonnen wurde die letzte großflächige Bodenplatte zu betonieren. Diese ist nötig, da darauf viele Stützen platziert werden. Die Position der Stützen ist auf dem Boden markiert. Ich gehe davon aus, dass darauf demnächst eine weitere Betonschicht mit den Ankerkörben für die Stützen gegossen wird.

Der Raum über der Wartungshalle, welchen ich beim letzten Mal angedeutet habe, entpuppt sich mittlerweile als ganzes Gebäude. Das Gebäude bekommt ein schräges Dach, dessen beide Schrägen in der Höhe etwas zueinander versetzt sind.

Edited by Tobi (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe PhantaFriends,

Auch wenn im Park schon diverse Veranstaltungen noch vor der Season sind, wie in diesem Fall die JavaLand, sind Bilder (Dazu zählen auch Verlinkungen auf Social-Media Seiten) bis zum 01.04.2019 aus dem inneren des Parks NICHT gestattet. 
Wir haben diesbezüglich ein paar Beiträge ausgeblendet.

Sobald das Phantasialand die Tore wieder für alle Besucher öffnet, dürfen erst wieder Bilder von dem Baustellenfortschritt legal gepostet werden.

Die einzige Ausnahme sind weiterhin Textbeiträge bzw. Bilder die vom Phantasialand selbst stammen.

 

Gruß,

Pascal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.