Jump to content
accel

Unzufrieden mit dem Essen im Park

Recommended Posts

Liebe Community,

 

wie hier schon mehrfach kommentiert, hat der Park im letzten Jahr mit einer Strategie begonnen, die immer mehr Gastronomieangebote "aufpeppt". Das sieht man u.a. an den Waffeln in Altberlin, dem Mexico-Snack oder den belegten Brötchen mit Designer-Bindfaden in Lilly's Cafe.

Das an sich ist in mehrfacher Hinsicht Geschmackssache. Was mich aber stört, ist der Umstand, dass die einfachen Snacks dadurch verschwinden. Bei Heino sind die Tortenstücke wahnsinnig mächtig und teurer geworden. Was Kleines gibt es nicht mehr (es sei denn, man erschummelt sich ein Kindertörtchen). Die Pizza ist nun doppelt so dick wie früher, hat einen schicken Namen (Focaccia), ist aber auch teurer und hat die simple Pizza verdrängt (sowohl im Mexico-Snack als auch im recht neuen Pizza-Stand auf dem Kaiser).

Dieses Verschwinden der einfachen, kleineren und günstigeren Snacks wird dann noch begleitet von der "Menü-Strategie", Dank derer es z.B. im Snack in Altberlin keine Curry-Wurst im Brötchen mehr gibt, sondern alles im Menü kaufen muss.

Vielleicht sind meine kleine Truppe und ich die einzigen Gäste, die das bedauern. Zumindest hat der Gästeservice (in einer netten Antwort auf meine Frage) geschrieben, ich sei bisher der Einzige , der sich diesbezüglich beschwert habe.

Ich glaube aber nicht, dass es unter den regelmäßigen Parkbesuchern nicht noch mehr gibt, die das wurmt.
Wenn hier also jemand meiner Meinung ist, bitte ich herzlich, eine kurze Email an gaesteservice@phantasialand.de zu schicken und die Rückkehr der einfachen Snacks zu fordern.

Alle anderen sollten mal die Waffel mit Sahne, Schokosirup, Toblerone, Schokoflakes & Silberplastikbesteck für € 5,- probieren 😉

Grüße,

Axel

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt am Kaisersnack schon lange wieder die möglichkeit Speisen einzeln zu kaufen. Die "nur Menü" Strategie hatte damals quasi durchweg negative Resonanz erhalten und wurde nach einer Saison wieder eingestampft.

 

Auf den Preistafeln werden die Menüs nattürlich hervorgehoben, aber die Einzelpreise stehen dort auch.

 

Was die Torten angeht kann ich dich nachvollziehen, aber die Foccachia ist (solange frisch und heiß) deutlich besser als die ölige Pizza von früher. 

Und vergleichsweise teuer gegenüber den restlichen Angeboten im Park waren die auch vorher bereits.

 

Ich bin ganz froh darüber, dass man in Brühl größtenteils qualitativ ordentliche Speisen bekommt und nicht JunkFood Qualität ala Movie Park & co.

Fast überall liegen Sie dabei noch im Ramen der üblichen Freizeitparkpreise. Klar, Ausreißer gibt es immer (Ich glaube z.B. der Reis in DiA kostet mittlerweile 6€, wenn ich mich nicht verlesen habe, dass ist dafür mMn viel zu teuer)

Edited by TOTNHFan (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem dabei ist, dass die kleinen Snacks eben nicht schmecken und aus diesem Grund auch verschwinden. Ich kann im Phantasialand vieles kritisieren, aber die Entwicklung der Gastronomie ist für mich genau richtig. Hochwertiges Sortiment, welches man nicht überall bekommt statt Pommes, Burgern und Currywürsten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde der Park macht da vieles richtig, gut die Saison ist noch jung, sodass ich mich noch nicht durch das aktuelle Sortiment probieren konnte, ich kann also noch nicht sagen ob ich Focaccia gut finde oder lieber die alte Pizza hätte, aber zumindest kaufe ich gerne im Phantasialand mein Essen, während ich in manch anderen Parks sage "Hier kaufe ich kein Eis und die Waffel taugt auch nichts oder die Burger sind auch nichts etc." Im Park schmeckt das Essen meistens gut, persönlich vermisse die Homestyle Pommes beim Schwan, über Lillys bin ich froh. Also wenn ich mich beim Park über die Gastronomie beschweren würde, dann dass es im Winter kein Erdnusseis gibt und mir mitunter die Schlangen an den Essensbuden zu lang sind zum anstellen. 

Mit Menüs wäre ich bei dir, die brauch ich auch nicht immer, aber zum Glück gibt es die Sachen ja auch einzeln. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vermisse ehrlichgesagt auch nichts. Das Tortenstück von Heino's kann man sich auch teilen, alternativ gibt es kleinere Törtchen in Lilli's Café. Die belegten Brötchen bei Lilli finde ich großartig und deutlich besser, als eine Standard-Käse-Stulle.

 

Es gibt mittlerweile soooo viel Auswahl im Park, in viele erdenkliche Geschmacksrichtungen und Portionsgrößen - da habe ich eher immer das Problem, dass ich mich nicht entscheiden kann was ich essen möchte 🤷‍♀️

 

@Henrik die Homestyle Pommes gibt es jetzt im Unter den Linden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was sind denn " einfache Snacks"?

Natürlich bekommst du nur eine Currywurst mit Brötchen, deine Waffel nur mit Puderzucker. Und die Brötchen mit Designer Bindfaden bei Lilly's sind doch günstig und sehr lecker. Die sind bei Kamp's auch nicht günstiger. Und da sind sie nicht so liebevoll verpackt.

Ich finde das Gastronomieangebot im Phantasialand sehr hochwertig. Und für jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Du bekommst doch sogar im Tacana nur einen Burger ( ohne Pommes und Getränk). Und wie gesagt, egal ob Currywurst, Bratwurst oder Krakauer...gibt es alles auch einzeln. Und die Flammkuchen haben doch auch einen ganz normalen Preis.

Ich weiß auch nie, was ich essen soll im Park .Die Auswahl ist so groß. 

Favorit ist und bleibt aber Rutmor's. 😍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Social Warrior für Fritten? So einfach lass ich mich nicht für nen Rant vor den Karren spannen 🤣

 

Aber Spaß beiseite. Ich kann das auch nicht ganz nachvollziehen. In manch anderen Parks und "freizeitparkähnlichen" Einrichtungen/Anlagen würde ich mir ein derart diverses Angebot zu fairen Preisen wünschen. IMHO ist für so gut wie jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Frühlingsrollen sind doch auch ein Snack. Und Obst und Gemüse Snacks gibts doch auch. 

Aber du hast natürlich schon irgendwie recht. 

Wenn es doch in China Town mehr herzhafte Snacks geben würde.

Und die Obst und Schokoladen Snacks sind sehr hochwertig und da isst das Auge doch auch mit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb cephista:

 

@Henrik die Homestyle Pommes gibt es jetzt im Unter den Linden

Hast du die dort schon probiert? Sowohl preislich als auch von der Qualität her zumindest für mich untragbar. Leider. 

Mund Pommes will ich auch auf der Hand essen können. Geht dort auch nicht. 

Für mich eine klare Fehlentscheidung, die Homestyle Pommes vom Schwanensack zu verbannen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe hier einmal das Thema umbenannt, da wir solch einen "Aufruf" nicht unterstützen wollen und dies auch in den Forenregeln so festgeschrieben ist.

 

Ich bin mit dem Essen absolut glücklich im Park und es ist auch nicht so wirklich was weggefallen dafür (Die Standard Sachen wie Pommes, Diverse Bratwurstsorten und Nuggets, wenn auch neue, gibt es ja weiterhin), Preiswerter als in anderen Parks ist es auch. Ich habe in Sachen Essen aktuell absolut keinen Grund zu meckern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mich nur positiv über das Gastronomische Angebot äußern.

Falafel-Burger im Tacana schmeckt lecker

Focaccia (Vegan & Magherita bisher probiert) schmecken, die Magherita schmeckt der Pizza von früher ähnlich, ABER ist nicht mehr so fettig/ölig wie die Pizza (Bonuspunkt)
Lilly's Cafe ist auch eine sehr gute zum gastronimischen Angebot, die Konfekte schmecken sehr gut und machen satt.

in Rutmors Taverne schmeckt ebenfalls die vegane Kartoffelpfanne

 



Pommes und co kann ich nichts sagen, da ich es entweder gar nicht esse oder ich es seltener bestelle, als der Temple umgebaut wird ;)

Edited by Wintersun (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Currywurst ist für mich leider der Fail im Park : 5

normale Pommes: Man kann glück haben, meistens sind die aber ziemlich labrig und weit entfernt von richtig guten Pommes.: 4+
Homestyle Pommes: wenn sie gut frittiert sind, sind sie echt lecker. Ist leider Glückssache. Finde sie zu teuer daher nur: 3+
normales Eis: kommt auf die Sorte an. Kinderschoki hab ich weggeworfen. Erdnuss fand ich gut: 3+
Softeis mit Topings: sehr lecker. 2+
Nudeln im "unter den Linden": 1 mal sehr lecker, beim 2. mal komplett ungewürzt, kalt, ungenießbar: 3

Lillis Cafe: Baguette mit Schinken, zu wenig Geschmack. Brötchen mit Tomate Mozarella ganz lecker: 2-
Heinos: Der Erdbeerkuchen mit Marzipan/Pistazie im Teig, super Idee: 2+
Waffeln: mir persönlich zu süß und zu mächtig für eine Person. Aber schon echt lecker: 2
Burger kommen seit dem die diese fertig Patties haben (haben die die noch????) nicht mehr in Frage: 4
Crepes mit Kinderschokolade - zu viel Schoki, aber sonst super: 2
Hotdog Special: sehr lecker, bester Hotdog den ich gegessen habe: 1
Alles im Chinabereich ist mir zu viel gewürzt, teilweise mit Geschmacksverstärkern und zu fettig: 4
Taverne: Schnitzel ist top, der Rest nicht mein Ding: 2-

Flammkuchen mit Bergkäse: 2
Africa Snack absolut nicht mein Ding, schmeckt wie gewollt und nicht gekonnt: 4-
Früchte mit Schoki für die Qualität zu teuer: 4+

Ich bin nicht so der Tapas Fan, bzw fand ich die Preise immer recht hoch daher war ich noch nie in dem Restaurant unter Talocan. 
Die neue Pizza hab ich noch nicht probiert. Die alte war lecker, aber too much fat! :D 

Wie man sieht total durchwachsen, ich kann also beide Seiten verstehen außerdem ist es ja wirklich Geschmackssache. 
Gibt es eigentlich irgendwo Wraps im Park? Im Wintertraum gab es das ja beim Flammlachs. 


 



 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Akasha, Wraps habe ich leider keine gesehen. Aber das wäre ja noch eine tolle Idee für Mexiko. Leckere Wraps mit z.B.Käse/ Schinken, Lachs oder Hähnchen. Salat, Sauce , Dressing mit drauf oder ein selbstgemachter Dipp wie z.B. Mangochutney. Finde ich für den Sommer auch ganz toll, mal was leichteres. 😍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Phantasialand ist wirklich der letzte Park wo man sich bei der Qualität des Essens beschweren könnte.

Aber Ich verstehe den Aufruf zu mehr kleineren Snacks vollkommen. 

Auch die Asia Nudeln (am Wokstand immer vom gleichem Typ zubereitet) geniessen unter Jugendlichen mittlerweile Kultstatus.

Und Vielfalt kostet nunmal auch Geld. Daher sind die hohen Preise gerechtfertigt meiner Meinung nach.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man einen eher "einfachen" Geschmack hat, kann das natürlich ein Problem sein im Phantasialand.

Dann sind viele leckere Sachen vielleicht schon zu "fancy". Wer allerdings aufgeschlossen ist, erlebt

hier eine Vielfalt und Qualität, wie ich sie in keinem anderen Freizeitpark in Europa gesehen habe. Daher lasse

ich Kritik eigentlich überhaupt nicht gelten. Wer im Kaiser-Snack Pommes & Nuggets kauft, der ist

es allerdings wirklich selbst schuld. Es gibt so viele Sachen im Park, die leckerer, gesünder und besser sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bisher waren wir mit dem Essen immer zufrieden. Letzte Woche Donnerstag allerdings gab dann doch nen Negativen Erlebnis. Zweimal Kindermenü mit Nuggets, einmal 10er Nuggest - und alle samt gefroren. Nicht Kalt oder Lauwarm - sondern wirklich steinhart gefroren. Wie dies passieren konnte, konnte sich keiner erklären.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb JayPeck:

Wer im Kaiser-Snack Pommes & Nuggets kauft, der ist

es allerdings wirklich selbst schuld

Wir haben da seit langem mal wieder was gegessen. 

Currywurst mit Pommes.

Ich bleibe in der Kritik eigentlich immer sachlich.......Nur dieses war wirklich Müll....Sorry

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.