Jump to content

PHLfan01

Recommended Posts

Komplettdusche:

 

Nachdem ich einmal geduscht wurden bin, habe ich immer eine Regenjacke und Hose dabei und Wasserdichte Schuhe an.

Dann noch die Füße hoch und entspannt zuschauen, wie andere geduscht werden?

 

Intersannt ist, dass alle das bis jetzt immer megalustig fanden.

Edited by Tommy
Formatierung angepasst - aufpassen beim Rauskopieren! (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Ich hoffe ja das bald der neue Eingang „öffnet“ :) seit meinem gestrigen Besuch will auch der Gedanke nicht aus meinen Kopf das es sicher klasse aussehen würde wenn es ein paar „Durchschläge“ hin zu Klugheim geben würde - (z.b. große Risse in der Mauer (ist ja ne Ruine)) durch die man Riverquest vorbeifahren sehen könnte (z.b. 2. Drop)

 

Wollte das nur mal hier lassen :D jetzt gehts mir besser…

Link to comment
Share on other sites

Wir sind ja die Familie, die nach und nach die Fahrten im PL noch erkunden muss ...

Zuletzt war zum ersten Mal auch die River Quest dran kurz vor Feierabend - Vorteil "nur" 45 Minuten Wartezeiten und nass werden egal, da es danach direkt nach Hause ging.

Wir waren uns aber größtenteils einig, dass die Fahrt sehr unspektakulär ist. Der eigentliche Thrill besteht tatsächlich darin, wie nass man wird.

Da schneidet dann die Chiapas deutlich besser ab in meinen Augen, denn der Nassfaktor ist definitiv auch da, aber die Fahrt bietet eben noch echt was Spektakuläres.

 

Fazit: Der Hype um RQ war uns nicht wirklich klar, aber jut - jede Jeck is anders wie man so sagt und da wir eh nicht gerne warten, wird es vermutlich sehr selten sein, dass wir uns bei RQ noch mal anstellen. Aber man sollte nie nie sagen. 😉

Link to comment
Share on other sites

Das stimmt schon, die Fahrt ist relativ unspektakulär... bis auf die drei Abfahrten. Und ja, das Spannende ist tatsächlich wie nass man wird bzw. noch besser natürlich wie nass die Anderen im Boot werden. Und daraus resultiert dann eigentlich immer relativ viel Spaß und Freude, die das Fahren mit RQ interessant machen.

 

Aber manchmal habe ich darauf auch ehrlichweise keinen Bock, weil man mit Pech schon richtig heftig soaked wird und das ist dann schon recht unangenehm wenn man weiter im Park bleiben will. Am Ende fahren ist meistens die beste Lösung.  

Link to comment
Share on other sites

Ich hab die Fahrt mit RQ zuletzt auch ausgelassen, weil mir die Wartezeiten für die doch recht unspektakuläre Fahrt zu lang sind. Standen in den Sommerferien mit unserem Sohn 60 Minuten an, weil er die noch nicht kannte. Er war auch sehr enttäuscht. Die Abfahrten machen Bock, aber ansonsten, naja. Ich favorisiere auch ganz klar Chiapas. Ein Muss bei jedem Besuch. Ich liebe ja eh Wildwasserbahnen / log flumes.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Meine Mutter liebt River Quest. Weil die Chiapas ist ihr zu extrem vom gucken. Zu hoch auch. Als wir damals River Quest gefahren sind, hat die den Spaß ihres Lebens gehabt. Wir sind eigentlich eher beide ruhige, aber in unserem Boot war eine ziemliche Partytruppe dabei, und die hat uns da ziemlich angesteckt. Es wurde extrem viel gejubelt, gelacht. Nass waren wir danach alle und komplett durch. Aber das war in den Moment egal. Die Party die da abgegangen ist, war grandios.

 

Bei Chiapas mag die Fahrt zwar spannender sein, aber selbst mit meiner fremden Partytruppe die ich im Boot hatte oder die mich als Fremden, kam diese Stimmung von River Quest nicht so wirklich auf. Ich denke, einige mögen es halt mehr, wenn man sich dabei ansehen kann, und diese Schadenfreude da ist, wo jetzt die Welle rein schwappt. Bei Chiapas kriegen es ja alle relativ gleich ab und dieses hintereinander sitzen mögen einige nicht, hab ich raus gefunden. Hätte nicht gedacht, dass so was für manche Leute ein Problem sein könnte. Mir ist das egal.

 

Ich mag beide Bahnen.

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Ach und schon wieder fast ein Jahr rum und nicht viel hat sich nicht getan. Meint ihr der „neue“ Eingang wird erst mit einer Umgestaltung von China Town eröffnen? 

 

Und warum hat man eigentlich nicht die anderen 2 Seiten von River Quest Thematisch auf das Level der Klugheim Seite gezogen? Laufen da zu wenig Menschen dran vorbei? Die direkte Front ist ja sogar das erste was man nach dem Mystery Parkeingang sieht. Hier fehlt mir irgendwie noch ein bisschen der Klugheim Style bzw perfekte Phantasialand Finish was wir nun seit vielen Jahren geboten bekommen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Dudzi:

Und warum hat man eigentlich nicht die anderen 2 Seiten von River Quest Thematisch auf das Level der Klugheim Seite gezogen?

 

River Quest stellt doch meine ich zusammen mit Mystery Castle den Burgkomplex dar. Würde man RQ jetzt von allen Seiten an Klugheim anpassen, wäre MC thematisch ziemlich einsam. Ich frage mich aber sowieso, was aus Mystery Castle wird, wenn der RQ Eingang dann mal verlegt wird, der Turm steht ja dann noch weiter außerhalb vom Bereich als jetzt schon.

Edited by Gurgelglup (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Theoretisch wäre es recht einfach möchlich um einen Durchgang durch River Quest zu machen der dan auch auf Mystery Castle an schließt. Wo früher der Jet rein ging, könnte man eine Trepp runter machen. Der eingang von Mystery Castle könnte man direkt dagegenüber verlegen (direkt am Anfang der Treppe). Der rest vom Pfad könnte man dan einen besseren übergang zwischen Mystery und (das Neue) China wittmen. Wenn man das Haupt Pfad da ein bisschien schmaler macht (ist ja sehr Breit), passt dort soger noch ein kinderfahrgeschäft rein.

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...