Quantcast
Jump to content

Recommended Posts

Na hoffentlich sind das keine Behälter für die Shell in Wesseling, die nur zwischengeparkt wurden 🙈

 

Die Dinger wiegen bestimmt einiges... bin gespannt wo und wie man die aufhängen möchte bzw. drauf setzt... und das Theming fehlt bis auf die Form ja auch noch...

 

Also doch Behälter für Anlagen? 🙈🙈😅😅🤪

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Manueel:

Heute Nacht sind auch zwei Zeppeline gelandet;

 

1. Heilige Mutter...da hätte ich fast nicht mehr mit gerechnet.

2. Alter! Wer lungert in der Off nachts da rum und...wahnsinn, der PND* funktioniert scheinbar noch :D

 

Ich tippe dann mal auf eine stehende Montage:

 

ONSX3707a-e1491520338156.jpg

 

War da nicht im Bereich der Helix vor der Einfahrt in den zweiten Launch eine diskutierte Konstruktion, die eventuell so etwas aufnehmen könnte?

 

*Phreundlicher Nachrichtendienst

Share this post


Link to post
Share on other sites

oha.. das sind ja ganz schön große Teile. Ich bin gespannt wo die hinkommen. Schön wäre ja wenn man sie tatsächlich irgendwo aufhängt. Aber ob sie dann so wetter- und sturmfest sind.. hm.. man darf gespannt sein :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man sie aufhängt wird man immer irgend eine Konstruktion sehen wo sie dran hängen. 

 

Ich hoffe das die Teile sehr leicht sind, damit sie nur minimal an einem Punkt befestigd werden müssen. (ZBS am Ausende). Dan sieht es noch am meisten so aus als ob die Dinger tatsächlich fliegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich könnte mir gut vorstellen, dass man es so aussehen lässt, als wären sie an einer Art „Luftschiffbahnhof“ angedockt. So dass man als Besucher nur eine Seite sieht, auf der sie mit Seilen festgezurrt sind und auf der anderen Seite werden sie dann verdeckt festgeschraubt o.Ä. 
 

Eine frei stehende Anbringung fände ich  schwierig, da man dann ja stützen unten drunter benötigt, die die Illusion kaputt machen. 
 

Dritte Möglichkeit: Man hat so geschickt Begestigungsmöglichkeiten an Stützen oder Theming Elementen eingeplant, sodass die Teile da drunter geschraubt werden können, dass man es als Besucher nicht sieht. 
 

Im Anhang ein älteres Foto auf dem Thread. Da sieht man im Hintergrund die „Gerüstkonstruktion“ von denen es mehrere im Themenbereich gibt. Darein könnte man super ein Luftschiff hängen.

DDB7B60F-9576-47F3-B2AF-E808B3F7E19C.jpeg

Edited by LeoLa (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann es nicht sein, dass die "Zeppeline" Ballone sind die nur liegend transportiert wurden?

Für mich stellt sich diese Frage, da ich mit der Öffnung hinten eher wenig anfangen kann und ich keine anderen Aufnahmen zur Befestigung ersehen kann. 🤷‍♂️

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Schlussbremse:

@Woody8 Das könnte natürlich auch passen. Zur Erklärung, ich hatte auf folgende Montage geschlossen:

 

Auswahl_113.png.0589fff954a0b56fd8e07f00718b8667.pngAuswahl_114.png.9cba2b9d3306a7d0d5fd26f402d0ddc0.png

Interessant! Das hatte ich gar nicht gesehen. Für mich war die "Flosse" ein Indiz dafür, dass es ein Zeppelin ist. Aber mit dem Bild das du gepostet hast, würde das natürlich auch passen. Wobei ich mich dann wieder frage, warum man keine Bohrungen zum befestigen sehen kann...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb Schlussbremse:

@Woody8 Das könnte natürlich auch passen. Zur Erklärung, ich hatte auf folgende Montage geschlossen:

 

Auswahl_113.png.0589fff954a0b56fd8e07f00718b8667.pngAuswahl_114.png.9cba2b9d3306a7d0d5fd26f402d0ddc0.png

 

Vielleicht ist das so eine Art Empore oben drauf? Auf dem Artwork sieht man ja diese drei Etagen oberhalb zur Spitze. Mit den Ballons/Zeppeline ist auch eine Konstruktion gekommen, die man von der Größe her oben drauf "stecken" könnte; die zwei "Halbkreise" wurden heute nämlich zusammen geschraubt als ganzes;

 

 

IMG_20200218_061036.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb jp8000:

aber was soll man denn an der Seite eines Ballons festmachen ?! Eine Brücke? eher nein. 

wenn ich das richtig sinnvoll betrachte sehe ich auch eher Ballons als Zeppeline. Warten wir mal ab :)

 

Ist für mich eher ein Zeppelin/Luftschiff in starrer Bauform. Die "Brücke" auf dem Artwork sieht eher nach einer Art Docking-System aus, wie man es beispielsweise von Startrampen in der Raumfahrt kennt. Die Idee eines senkrecht startenden Luftschiffs passt prima in die innovationsfreudige Steampunkwelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das lockt mich doch glatt aus dem Winterschlaf. 😴😲

 

Also nachdem lange Zeit die Zweifel daran, dass in Rookburgh noch Zeppeline Einzug halten, immer vehementer wurden, kann man nach den neusten Sichtungen nun getrost davon ausgehen, dass es sich bei den Lieferungen auch um Zeppeline handelt. Keine Ballons oder Silos. Die Artworks dazu gibt es ja im Prinzip schon seit Stunde eins - sie waren schließlich das einzige Themingelement, was man auch auf der Schallschutzwand dargestellt hat. Warum sollte das jetzt etwas anderes sein? Dementsprechend wäre es eigentlich nur logisch, wenn die Zeppeline auch einen prominenten, wenn nicht sogar prägenden Teil des Rookburgh Themings ausmachen. So würde man auch etwas von dem im Moment noch sehr dominanten, schweren Industrie-Look weg, hin zu steampunkiger Verspielt- und Leichtigkeit kommen.

 

Ich spiel jetzt mal Devil's Advocate und tippe es wird auch wirklich irgendeine Illusion geben, um die gerade gesichteten Exemplare "fliegen" zu lassen, bzw. frei tragend zu verbauen. Nicht auf ein Gebäude gesetzt oder angedockt auf dem Boden; nicht in einem Hangar oder aus der Wand heraus ragend, sondern wie bei Pandoras fliegenden Felsen im WDW oder den Winja Zelten in Wuze Town "schwebend". Eine allzu bodennahe Inszenierung, würde bei den Dimensionen auf mich momentan einen erdrückenden bis sperrigen Eindruck machen. Andernfalls hätte ich auch zusätzliche Ankerpunkte am eigentlichen Korpus vermutet oder halbfertige Formen bzw nackte Gerüste.  Ich vermute, die werden wirklich nur an der Schwanzhalterung festgemacht oder in eine Seilkonstruktionen eingehangen (weiter unten gibt's ein paar Inspirationen wie das aussehen könnte). Die Haifischflosse auf den Bildern ist für mich auch kein Ankerpunkt für eine tragende Halterung, sondern das Trägergestell für die unter dem Zeppelin hängende Passagierkabine. Sie stehen also aktuell kopfüber auf dem Tieflader.

 

Es würde mich wundern, wenn das die einzigen zwei Flugobjekte bleiben. M.E. ist davon auszugehen, dass bei der Hauptattraktionen Flying Coaster, das Thema Fliegen auch generell thematisch eine übergeordnete Rolle spielen wird. Unter Garantie auch als Near-Miss Element - die Ankerpunkte dafür hat @LeoLa ja bereits aufgezeigt. 

 

Beispiele für freitragende Skulpturen.

1911800139_freitragendeSkulpturen.thumb.jpg.116c0ded5c2bb43a2b05350b229625a6.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich könnte es mir auch als neues Sicherheitskonzept für Baustellen vorstellen, dies fliegt übers Phl als "Dekoration" (So wird es offiziell genannt)

Inoffiziell aber wird es den Park vor Schaulustigen Schützen, alle die zu Nah am Park laufen werden von diesem Zeppelin mit einem Sichtschutz beschossen (ein band, das sich automatisch um die Augen bindet und solange dort fest bleibt, bis die Person weit genug vom Park entfernt ist. Dann löst sich das auf um alle Beweisspuren zu verwischen.

#Verschwörungstheorie #Ultimate Edition

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb ruelps:

Endlich sind die da. Wie oft musste ich hören, dass es keine geben wird.

 

Leider sehen die nach reinen Dekoellemente aus.

 

Aber vielleicht ist es doch ein Fahrgeschäft?

Unten drunter eine Gondel und dann eine kleine Rundreise????

Ja, gute Idee!

Und  diese Rundreise würde ein der "U-Bahn Station" starten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.