Jump to content

PHLfan01

Recommended Posts

  • 3 months later...
  • 1 month later...
vor 10 Stunden schrieb Freezymaniac:

diese schwachsinnigen Kiddie Fantasien hier

Wenn Fantasien in einem Phantasialand Fanforum nich erlaubt sind, wo dann bitte sonst? Ich finde es klasse, wenn sich jemand Gedanken macht und kreativ ist. Schwachsinnig ist da eher unkonstruktive Kritik, wie du sie hier kundtust.

Dass ansonsten hier nicht mehr viel gepostet wird, vor allem aus dem Park, kommt wohl leider daher, dass jener es sich einfach zur Zeit übelst verscherzt hat mit seinen Fans. Und dazu hat nicht nur der Wegfall der Jahreskarte beigetragen.

Edited by Andyvoice (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Freezymaniac:

Es scheint mir definitiv die richtige Entscheidung gewesen zu sein, dieses Forum zu meiden: Wenn ich diese schwachsinnigen Kiddie Fantasien hier sehe. In diesem Sinne: Kurzes Intermezzo ... uuuund wieder Tschüss 😆🤣

Ich werde deine losgetretenen Wokeness Debatten wirklich vermissen, welch ein Verlust. 

Link to comment
Share on other sites

Am 27.5.2023 um 11:05 schrieb Spezy:

und ich nochmal mit der Lösung zu einem zu bekannten problem xD:

 

oder bin ich der einzige der das kennt?😅

 

Ein drolliges Video - aber ob es den Aufwand wert ist? Begriffliche Verwechslungen unter Laien sind bei der Optik der Bahn fast schon naheliegend. Dagegen gibt es ja auch Experten, die den Feng-Ju-Palace für den Feng-Shui-Palace halten ;-)

Link to comment
Share on other sites

Zu Colorado Adventure: ein Vögelchen hat gezwitschert, dass Colorado Adventure ebenfalls auf der Abriss Liste steht. Ich weiß nicht, was dran ist und möchte auch kein Gerücht in die Welt setzen. Aber auffällig ist: 

 

  • Keine Investitionen mehr: der CA Wartebereich verstaubt, entspricht nicht mehr dem Niveau des PHLs. Während andere Attraktionen weiterentwickelt werden, gammelt das Theming von Colorado Adventure vor sich hin (defekte Animatronics, verdreckte Felsen)
  • Western zählt nicht mehr zu den Themenbereichen des Parks. Die Umwidmung zu Mexico passierte nur auf dem Papier, das Theming blieb unverändert.
  • Durch Chipas wurden Wildwasserbahn und Colorado voneinander getrennt. Ein möglicher Abriss kann jetzt viel leichter erfolgen. Möglicherweise wurde das Lebensende von CA schon bei der Planung von Chiapas berücksichtigt.
  • CA nimmt sehr viel Platz ein. Inkl. Bahnhof, Wartungshalle der Züge, Wartebereich zusammen etwa die Fläche von Rookburgh.

 

Dagegen spricht:

  • CA ist weiterhin sehr beliebt. Bei unserem letzten Besuch lag die Wartezeit durchgehend bei 30 - 40 Minuten.
  • CA ist ein Kapazitätsmonster. 
  • Gute Fahreigenschaften, hohe Zuverlässigkeit der Anlage.

 

Hat hier im Forum jemand was Ähnliches gehört? Was hältst du davon?

 

Link to comment
Share on other sites

Häää, Never!

 

Seit Jahren hält sich doch die Theorie, dass Colorado zu Asien/Nepal umthematisiert wird.

 

Vor allem die Punkte mit „Trennung zu chiapas“ und viel Platz weg nehmen kann ich null unterstützen. 
 

Eher im Gegenteil, ich finde, dass sich die Bahn super in den Park einschmiegt und die Fläche sehr effizient nutzt, vor allem für ihr Alter. 
 

 

IMG_4482.jpeg

Link to comment
Share on other sites

 . ?Ich kann mir ein Abriss der Attraktion nicht vorstellen. Das Layout ist auch noch heute zeitgemäß.

 

Wo es aber Bedarf gibt ist:

 

1. Uberdachter + Mienenbereich

Der ist nicht schön, gerade die Halle.

Dieser Bereich muss aus meiner Sicht grundlegend neu gestaltet werden.

 

2. Wartebereich

Eine Umgestaltung und Verlegung des Wartebereich wäre super. Vielleicht nutzt man den Restplatz in der überdachten Schallschutzhalle und dann mit einer Brücke zur Station.

 

3. Neuer Liftantieb

 

Um der Attraktion den richtigen Kick zu geben, könnte man die Wagen wie bei Taron oder Fly beschleunigen.

Notfalls den Lift hoch.

 

Mein Fazit:

Die Bahn hat unheimlich viel Potenzial noch. Und der Übergang von Mexico zu China scheint auch noch sehr provisorisch zu sein.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Frisbee:

ein Vögelchen hat gezwitschert, dass Colorado Adventure ebenfalls auf der Abriss Liste steht.
… möchte auch kein Gerücht in die Welt setzen. 


Das widerspricht sich aber ordentlich. 
 

vor 4 Stunden schrieb Frisbee:

Keine Investitionen mehr: der CA Wartebereich verstaubt, entspricht nicht mehr dem Niveau des PHLs. Während andere Attraktionen weiterentwickelt werden, gammelt das Theming von Colorado Adventure vor sich hin (defekte Animatronics, verdreckte Felsen)


Das ist bei älteren Attraktionen im Phantasialand eine leidige Tradition und sagt insofern über die weitere Lebenserwartung nichts aus. Siehe unter anderem Geister-Rikscha.

 

vor 4 Stunden schrieb Frisbee:

Western zählt nicht mehr zu den Themenbereichen des Parks. Die Umwidmung zu Mexico passierte nur auf dem Papier, das Theming blieb unverändert.


Das ist aber schon seit anderthalb Jahrzehnten so und lässt daher keine Schlüsse auf aktuelle Erwägungen zu. 
 

vor 4 Stunden schrieb Frisbee:

Durch Chipas wurden Wildwasserbahn und Colorado voneinander getrennt.


Das trifft nicht zu. Es gibt eine ganze Reihe von Stellen, an denen sich Colorado und Chiapas kreuzen. Es ist im Wesentlichen nur die weite Kurve der Wildwasserbahn am Fuße des Fort Navarro weggefallen. 
 

vor 4 Stunden schrieb Frisbee:

Möglicherweise wurde das Lebensende von CA schon bei der Planung von Chiapas berücksichtigt.


Das ist nicht auszuschließen, liegt aber schon mehr als zehn Jahre zurück, so dass es keine Schlüsse darauf zulässt, dass ein Abriss gerade jetzt in der Luft liegt. 
 

vor 4 Stunden schrieb Frisbee:

CA nimmt sehr viel Platz ein. Inkl. Bahnhof, Wartungshalle der Züge, Wartebereich zusammen etwa die Fläche von Rookburgh.


Das Platzargument kommt im Grunde dann ins Spiel, wenn eine Attraktion nach etlichen Betriebsjahren in die Grauzone zwischen gut/beliebt und veraltet/unbeliebt kommt. Dann lohnen sich für den Park erste Überlegungen, ob man einen Schnitt macht und den Platz neu nutzt. Das sehe ich bei Colorado aber noch nicht, siehe Deine Contra-Punkte. 
 

Abgesehen davon geht der Platz ja nicht ganz für Colorado drauf. Das sind auch noch Tikal, der Colorado-Shop, der Ergänzungswartebereich von Chiapas und zwei Chiapas-Streckenabschnitte.

 

vor 4 Stunden schrieb Frisbee:

Hat hier im Forum jemand was Ähnliches gehört? Was hältst du davon?


Wenn es nach dem Hörensagen geht, ist Chinatown schon so gut wie abgerissen, hat River Quest drei neue Eingänge und baut der Park alle zwei Jahre einen bombastischen neuen Haupteingang. Also: Nichts drauf geben. Es sind meist nur verselbständigte Spekulationen. 

 

Edited by Dingens (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Gestern komisches Erlebnis bei CA
Direkt vor uns wird der Eingang geschlossen wegen technischer Störung. Gehen wir ein Stück weiter sodass wir in den Bahnhof sehen können, läuft die Bahn wieder mit Gästen. Gehen wieder zurück zum Eingang um zu fahren, es war jedoch immernoch geschlossen. Habe den Mitarbeiter gefragt warum geschlossen ist wenn die Bahn doch fährt, er meinte es muss erst die Schlange leer gemacht werden, dann ist technisches Problem. Zug wurde wohl nicht raus/rein genommen. Keine Ahnung aber kurz vor Parkschluss fuhr sie dann wieder.

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb schienenschluss:

Gestern komisches Erlebnis bei CA
Direkt vor uns wird der Eingang geschlossen wegen technischer Störung. Gehen wir ein Stück weiter sodass wir in den Bahnhof sehen können, läuft die Bahn wieder mit Gästen. Gehen wieder zurück zum Eingang um zu fahren, es war jedoch immernoch geschlossen. Habe den Mitarbeiter gefragt warum geschlossen ist wenn die Bahn doch fährt, er meinte es muss erst die Schlange leer gemacht werden, dann ist technisches Problem. Zug wurde wohl nicht raus/rein genommen. Keine Ahnung aber kurz vor Parkschluss fuhr sie dann wieder.

 

Ist ein normales vorgehen bei kleineren Störungen die keine relevanz für die Sicherheit haben. Der Wartebereich wird leer gefahren damit die Gäste nicht umsonst angestanden haben und danach die Störung behoben.  

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...